Willkommen bei der
Krebsberatung in Essen.

Sind oder waren Sie selbst, jemand aus Ihrer Familie oder dem Freundeskreis an Krebs erkrankt?

In jeder Phase - vor, während und nach der Behandlung - können Sie Rat und Unterstützung bei uns in Anspruch nehmen.

Wir beraten Sie unabhängig, verschwiegen und kostenlos.

Informieren Sie sich gerne weiter auf unseren Seiten.

Ihr Team der Krebsberatung

 

Aktuelles.

23.06.2015

Integrative psychoonkologische Begleitung

Family-Picnic-Silhouette-2015060234.pngHilfe aus einer Hand

Dank der Freibettenstiftung ist es uns möglich geworden, eine flexible, auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmte Beratung anzubieten.
Ob als Paar, als (Groß)Eltern oder Elternteil, ob als ganze Familie oder als Unterstützung für ein Kind: wir geben Hilfestellung im Umgang miteinander, wie es die Familiensituation gerade erfordert.

Weitere Meldungen.

23.06.2015

Neuer Schirmherr der Krebsberatung


Wir freuen uns, unseren neuen Schirmherrn vorstellen zu dürfen:

Bernhard Lüders trat Anfang 2007 als Geschäftsführer in die Sutter Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG ein und ist seit 2010 geschäftsführender Gesellschafter. Vor seinem Wechsel war der dreifache Vater, Jahrgang 1957, zunächst Verkaufs- und Marketingleiter im Verlag Heinz Heise und später Geschäftsführer der Heise Media Service GmbH & Co. KG in Hannover. Bernhard Lüders blickt auf eine 25-jährige Verlagserfahrung zurück und nahm auf seinem facettenreichen Berufsweg auch vielfältige verlagsübergreifende Aufgaben wahr.

So freut er sich nun ganz besonders, als Schirmherr der Krebsberatung  der PariSozial - Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialdienste mbH der Stadt Essen zu fungieren und diese bei der Übernahme wichtiger Projekte zu unterstützen.

weiter

07.01.2014

Intensivbegleitung für Krebserkrankte und Angehörige (IKA)
  • Ab Januar 2014 kann die Krebsberatung nun auch längerfristige psychoonkologische Begleitung anbieten.
  • IKA richtet sich an Menschen, deren Erkrankung und Behandlung zwar schon länger zurückliegt, die aber durch die Folgen der Erkrankung und die Sorge vor einem Rückfall  belastet sind.
  • IKA richtet sich ebenso an Patienten und Angehörige, die mit einer Neuerkrankung, einem Rezidiv oder Metastasen leben.
  • Ermöglicht wird dieses Angebot durch die Spende der Alfred-Krupp-und Friedrich-Alfred-Krupp-Stiftung

weiter

Krebsberatung Essen

Camillo-Sitte-Platz 3
45136 Essen

Mo, Di, Mi: 9 – 16 Uhr
Do, Fr: 9 – 12 Uhr Persönliche Beratung nach Vereinbarung

Tel.:
(0201) 8 95 33 - 27
(0201) 8 95 33 - 20

krebsberatung.essen@ paritaet-nrw.org